Aktuelles


Erzählcafé

 

 

Dienstag, 5. Februar 2019

von 16 bis 17 Uhr

Frauenhilfe Salzburg, Franziskanergasse 5a

 

Frau und Politik. Bericht aus dem Parlament und Landtag.
Mit Dr. Andrea Eder-Gitschthaler

 

 

 

Wir wollen die Erzählkultur wiederaufleben lassen und Vergessenes oder Verborgenes zutage bringen.

Erinnerungen sollen nicht verloren gehen! Sie haben einen hohen Wert für unsere Gesellschaft.


Benefizkonzert für die Frauenhilfe Salzburg

Christoph Sietzen

 "Ein Feuerwerk klanglicher Vielfalt und virtuoser Schlagtechnik-Hexerei! (SPIEGEL Online)

 

Di. 12. März 2019, 19.30 Uhr

 

Kulturzentrum "Die Bachschmiede"

Jakob Lechner Weg 2–4

5071 Wals-Siezenheim

 

Eintritt: € 28

Kinder/Jugendl. bis 16 Jahre: € 20

Abendkasse € 2 Aufpreis

 

Kartenvorverkauf:

Frauenhilfe Salzburg, Franziskanerg. 5A, 5020 Salzburg, T: 0662/840900

Die Bachschmiede, Jakob Lechner Weg 2-4, 5017 Wals-Siezenheim, T: 0662/855329

 

 -----------------------------------------------------

Der Schlagwerker Christoph Sietzen

wird in der Presse als Ausnahmetalent gefeiert und für seine erfrischende musikalische Natürlichkeit, seine technische Virtuosität sowie ausgeprägte Bühnenpräsenz gelobt.

Im Alter von 12 Jahren gab er sein Debüt bei den Salzburger Festspielen und ist u.a. Preisträger des Internationalen Musikwettbewerbs der ARD (2014).

Träger des ICMA (International Classical Music Award) Young Artist Award 2018.

http://christophsietzen.com

 


Frauenchor 60+ Senior'as

Die Senior'as treffen sich Montags um 17.30 Uhr in der Frauenhilfe, Franziskanergasse 5a.

 

Chorleitung: Alice Gerschpacher

 

Neue Sängerinnen sind jederzeit willkommen!